FrachtPilot Software Blog SaaS Holger Praktikum Lebensmittel Direktvermarktung Lieferdienst Lieferservice regional

Meet Holger: 1 Praktikum bei FrachtPilot absolvieren!

Meet Holger

Welche PraktikantInnen beschäftigen wir momentan?

Der FrachtPilot ist eine moderne SaaS-Lösung für die regionale Direktvermarktung von Lebensmitteln.

Dir ist nicht auf Anhieb bewusst, was das jetzt im Klartext bedeutet? So geht es den meisten, die nicht allzu technikaffin sind. Daher benötigen wir stetig neue Manpower, zum Beispiel im Bereich des Marketings. Mit unseren Marketing-Maßnahmen wollen wir dir und unserer gesamten Zielgruppe zeigen, dass es gar nicht so kompliziert ist, wie es sich auf den ersten Blick lesen lässt.

Da der FrachtPilot aber eben auch eine sehr umfangreiche Software ist, ist es auch wichtig, dass er kontinuierlich “gewartet” und um neue Funktionen erweitert wird. Damit bei dir und deiner Direktvermarktung auch alles rund läuft!

Daher bieten wir häufig Praktikaplätze an. Auf diese Weise können wir Interessierten Einblicke in unser spannendes Geschäftsfeld geben und sie können uns rund um den FrachtPilot helfen.

Momentan beschäftigen wir drei PraktikantInnen. Maike ist die Erste, sie absolviert ihr Praktikum im UX-Design. Mit ihr haben wir auch schon ein spannendes Interview geführt! Wenn du hier klickst, gelangst du ohne Umwege direkt zum Interview.  Der zweite Praktikant ist Marc, er beschäftigt sich mit Grafik/Video-Design. Auch mit ihm haben wir schon ein Interview geführt. Gleiches Spiel wie oben: Wenn du hier klickst, kommst du zum Interview mit Marc! 😉

Unser dritter Praktikant ist Holger. Mit ihm führen wir heute ein kleines Interview. Er wird ein bisschen über seine Erfahrungen bei FrachtPilot als Praktikant im Online-Markting erzählen, also bleib unbedingt dran!

Interview mit Holger

Guten Morgen, Holger! Danke, dass du dir für das Interview die Zeit nimmst. Direkt zu Beginn eine kleine Frage: Wie geht es dir heute? 

Guten Morgen! Danke der Nachfrage, mir geht es gut. Ich komme immer mehr in Weihnachtsstimmung und bald ist ja endlich Weihnachten, also es läuft!

Sehr gut! Dann stell dich doch einmal kurz vor.

Ja, gerne. Ich bin Holger, 21 Jahre alt und wohne in Hamm (Westfalen). Ursprünglich komme ich aus Windeck, das ist in der Nähe von Köln. Ich studiere, wie Marc und Maike auch, an der Hochschule Hamm-Lippstadt.

Allerdings studiere ich dort nicht Computervisualistik und Design, sondern Technisches Management und Marketing. Das passt auch wunderbar zu meinem Praktikum im Online-Marketing, was ich hier bei FrachtPilot absolvieren darf. 

In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit meinen Freunden und meiner Freundin, oft kombiniert mit Essen (kochen), Fußball und Tennis gucken und Wandern.

Das klingt cool, Holger! Magst du noch kurz näher erläutern, was du bei uns genau treibst? Vielleicht nennst du kurz beispielhaft 1-2 typische Aufgaben, die bei deinem Praktikum im Online-Marketing anfallen.

Die Aufgaben in meinem Praktikum sind sehr vielfältig, daher wird mir zum Glück auch nie langweilig. Typische Aufgaben des modernen Online-Marketings bewegen sich beispielsweise in den Bereichen des Social-Media-Marketings und des Content-Marketings. Gerade in den Bereichen bin ich auch viel beschäftigt. Letztendlich bedeutet das zum Beispiel Beiträge für Social Media vorbereiten und Blog Beiträge zu schreiben.

Decken sich die Aufgaben, die du bei uns bearbeitest, auch mit deinen Studieninhalten und Erwartungen?

Ja, auf jeden Fall! Im Studium bekommt man immer wieder gesagt, wie wichtig in der heutigen Zeit gerade Social-Media und Content-Marketing sind. Und da ich mich bei FrachtPilot damit intensiv beschäftige, passt das super. Auch andere Aufgaben, wie PowerPoints für bestimmte Präsentationen erstellen oder sich um Messevorbereitungen zu kümmern, kommen hier nicht zu kurz.

Freut uns, dass das passt! Wie empfindest du denn das Arbeitsklima allgemein?

Das Arbeitsklima ist super entspannt. Start-ups haben ja schon den Ruf, das Arbeitsklima und Entscheidungswege etwas simpler und unkonventioneller zu halten. Und so ist es auch hier. Was zum Beispiel cool ist, dass ich um 8 Uhr morgens anfangen kann oder auch um 9 Uhr. Da ich immer zum Büro von Hamm aus pendele, ist es echt entspannend, wenn man diese Form von Freiheit genießen kann. 

Auch ansonsten ist die Stimmung immer gut. Bei Fragen wird einem immer geholfen, ein Smalltalk über das letzte Wochenende bei einem Tee bleibt natürlich auch nicht aus.

Das freut uns sehr zu hören! Wir bieten ja die Möglichkeit zum Homeoffice an, auch unabhängig von der momentanen Corona-Pandemie. Wie klappt das alles aus deiner Sicht?

Homeoffice klappt immer super. Wenn man Fragen hat, kann einem immer schnell geholfen werden. Gerade jetzt zur Pandemie und da ich ja auch auf das Pendeln angewiesen bin, bin ich auch sehr dankbar dafür, dass der ganze Ablauf so problemlos funktioniert. 

Okay, cool! Dann sind wir auch schon fast durch. Eine Frage haben wir aber noch zum Schluss für dich: Würdest du FrachtPilot als Arbeitgeber weiterempfehlen?

Auf jeden Fall! Hier bekommt man die Chance, an verantwortungsvollen Aufgaben mitarbeiten zu dürfen. Leider keine allgemeine Selbstverständlichkeit, bei FrachtPilot gehört es aber so zum Alltag. Daher kann ich FrachtPilot als Arbeitgeber, sei es jetzt als Praktikum oder Werkstudentenjob, nur weiterempfehlen!

Wunderbar, das war es auch schon mit dem Interview. Danke, Holger!

Informationen für dein Praktikum bei FrachtPilot

Bist du vielleicht gerade auf der Suche nach einem Praktikumsplatz für dein Pflichtpraktikum? Oder nach einem Werkstudentenjob? Wenn dich das Interview von uns erstmal überzeugt hat, schau doch mal hier! Unter dem hier findest du unsere aktuell ausgeschriebenen Inserate. 

Übrigens: Da Holger sein Pflichtpraktikum auch relativ bald schon bei uns beenden wird, haben wir die Stelle erneut ausgeschriebenWenn du sagst, dass du genau das auch machen möchtest, klick einfach mal auf das folgende Online-Marketing und du wirst direkt zu dem passenden Inserat weitergeleitet! 

Wenn das Praktikum im Online-Marketing oder eine der anderen Inserate deine Traumstelle ist, freuen wir uns sehr über deine Bewerbung! Die Rahmenbedingungen für die Bewerbung findest du in den jeweiligen Inseraten. Letztendlich musst du dich aber einfach nur bei uns melden, der Rest wird sich dann von alleine ergeben. 😉

Und wenn deine Traumstelle nicht dabei ist, du aber denkst, dass du gut zu uns passt: Wie gehabt, einfach melden! Am besten rufst du dazu unter der 0251 590 659 28 durch oder schreibst eine E-Mail an jobs@frachtpilot.de.

Wir freuen uns sehr darauf, dich kennenzulernen!

Hoffentlich bis bald! 

Dein Team von FrachtPilot 😊

Teile diesen Post

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email

Lass uns in 15 Minuten herausfinden, ob FrachtPilot zu dir passt

Einblick in alle Produktfunktionen
Auf deine Bedürfnisse zugeschnitten
Individuelle Beratung für dich und dein Team

4 Wochen kostenlos testen

Keine Installation notwendig
Keine Zahlungsdetails
Testzeitraum endet automatisch

Lass uns in 15 Minuten herausfinden, ob FrachtPilot zu dir passt.

Einblick in alle Produktfunktionen
Auf deine Bedürfnisse zugeschnitten
Individuelle Beratung für dich und dein Team

4 Wochen kostenlos testen

Keine Installation notwendig
Keine Zahlungsdetails
Testzeitraum endet automatisch